WIE FUNKTIONIERT DER ANMELDEPROZESS?

Schritt 1: Die Anmeldung zu den Echokursen erfolgt über die Anmeldeformulare dieser Homepage. Durch einem Klick auf Ihren gewünschten Kurs werden Sie zu einem "Google-Formular" weitergeleitet. Nachdem Sie dieses vollständig ausgefüllt haben, erhalten Sie per Mail eine Bestätigung, dass wir Ihre Daten erhalten haben. 

 

Schritt 2: Im nächsten Schritt wird Ihnen die Rechnung zum Kursbeitrag übermittelt. In der Regel werden Rechnung ca. 1. Monat vor Kursbeginn per E-Mail ausgeschickt. Erst nach getätigter Überweisung wird ein Kursplatz für Sie reserviert! 

 

Schritt 3: Nachdem der  Kursbeitrag auf unserem Konto eingelangt ist, wird Ihnen eine Zahlungsbestätigung zugeschickt. Ihre Teilnahme am ausgewählten Echokurs ist damit verbindlich. Ein Kursplatz ist garantiert!

 

Schritt 4: Sämtliche Kursunterlagen sowie Informationen zum bevorstehenden Echokurs erhalten Sie wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail zugesendet.

 

Schritt 5: Geschafft! Wir sehen uns bei Ihrem ausgewählten Echokurs in Graz! 

 

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Zusendung der Rechnung bzw. Zahlungsbestätigung ein paar Tage in Anspruch nehmen kann. Wir bemühen uns jedoch um eine rasche Bearbeitungsprozess. Sämtliche Informationen und Dokumente erhalten Sie unter der von Ihnen im Anmeldeformular angegebenen E-Mail-Adresse.

 

Zögern Sie nicht uns bei Fragen zu kontaktieren. Bevorzugt erreichen Sie uns unter echokursgraz@gmail.com. Herr Florian Schöffmann wird Ihnen gerne weiterhelfen!

 

Bitte beachten Sie im Zuge des Anmeldeprozesses unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). Diese finden Sie auf unserer Homepage im Menüpunkt "Kontakt". Sie erhalten ein Exemplar ebenfalls per E-Mail zugeschickt.